Krankenhaus. Corona. Kunst – Laura Necker im Interview

Laura ist 20 Jahre jung und künstlerisch kreativ auf viele verschiedene Arten, stolpert aber seit 2018 besonders häufig und gerne auf Poetry-Slam-Bühnen. Neben Yoga ist Wortakrobatik ihr Lieblingssport – um das Unaussprechliche in Worten einzufangen, muss man fit sein! Und schon geimpft?Selbstverständlich ja. Schon zweimal und schon seit zwei Monaten. Was ist deine beste Antwort […]

Ein Manuskript in 6 Wochen – ein Erfahrungsbericht

Es ist Sommer 2018, Jana und ich steuern gerade mit riesen Schritten auf das Abitur zu und ich habe eine wahnsinnig dumme Idee: Ich möchte meine letzten Sommerferien dazu nutzen, ein Manuskript zu schreiben. Ein ganzes. Dabei habe ich nicht einmal einen groben Plot, sondern nur einen liebenswerten Chaoten von Protagonisten im Kopf: Charly. Das […]

Das „Handbuch“ zum Buch – Die wichtigsten Bausteine in deinem Roman

Dem ein oder anderen von euch kam bestimmt schon einmal der Gedanke „Hey, ich möchte ein Buch schreiben.“ Die Frage, ob man dieses Vorhaben dann auch wirklich in die Tat umsetzt, ist eine andere, aber nehmen wir mal an, es wäre der Fall. Was genau braucht man denn überhaupt, um einen Roman zu schreiben? Um […]

Neuanfang

Ein guter Plan ist mehr als eine IdeeWerf nicht mehr alles in einen TopfVeränderung braucht ein klaren KopfWill mich nicht schämen für ein bisschen GlückBin ich es selber oder spielt die Welt verrückt?Zieh klare Linien zwischen Bauch und VerstandHerzlich Willkommen! Neuanfang [Clueso-Neuanfang] Viele von euch haben es wahrscheinlich schon mitbekommen – wir sind zurück am […]

Von Tabu Themen & Veröffentlichungen – Alexa D. Glaas

Alexa D. Glass erblickte 2004 in einem kleinen Ort irgendwo im Nirgendwo in Baden – Württemberg das Licht der Welt und fand schon in den frühsten Jahren zum Geschichten Schreiben. Nachdem sie in der 8. Klasse ihr erstes Manuskript beendete, arbeitet sie nun an einem Thriller, gespickt mit den Elementen eines Romans und lebt so […]

Autorensprachen – Was wir sagen vs. Was wirklich dahinter steckt

Ihr kennt das doch bestimmt, manchmal sagt man etwas, meint aber etwas komplett anderes damit. Auch als Schreiber haben wir so eine „geheime Sprache“ mit versteckten Bedeutungen, scrollt runter und lest selbst, vielleicht entdeckt sich der ein oder andere ja wieder 😀 „Ich werde heute schreiben!“ Eigentlich würde ich lieber den Garten machen und das […]

Schreibschwestern

Was ist das überhaupt? Schreibschwestern, das ist ein sehr simples Konzept. Im Prinzip sucht man sich einfach eine Gleichgesinnte, jemand der ebenfalls darauf brennt Romane und Texte zu schreiben. Idealerweise befindet sich dieser Jemand in einer ähnlichen Schreibsituation wie du, weil das vieles vereinfacht. Wie war das bei Jana und mir? Wir gingen beide von […]